Datenschutzerklärung

Allgemeines

Wir freuen uns, dass Sie die Webseite www.hele-avus.de der Hele Avus Stiftung besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an unseren Themen.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten bei der Nutzung unserer Webseiten ist uns wichtig. Deshalb berücksichtigen wir bei unseren Aktivitäten die geltenden Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und tragen den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes und der Datenschutz-Grundverordnung Rechnung.

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten (inklusive IP-Adressen) nur dann, wenn hierfür eine gesetzliche Rechtsgrundlage gegeben ist oder Sie uns diesbezüglich, z. B. im Rahmen einer Registrierung, Ihre Einwilligung erteilt haben. Wir möchten Sie im Folgenden darüber informieren, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden.

Verarbeitungszwecke und Rechtsgrundlagen

Wir und von uns beauftragte Dienstleister verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten für folgende Verarbeitungszwecke:

• Bereitstellung dieses OnlineAngebots (Rechtsgrundlage: Berechtigtes Interesse unsererseits an Direktmarketing, solange dies im Einklang mit datenschutzrechtlichen und wettbewerbsrechtlichen Vorgaben erfolgt).

• Zur Ermittlung von Störungen und aus Sicherheitsgründen (Rechtsgrundlagen: Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen im Bereich Datensicherheit und berechtigtes Interesse an der Beseitigung von Störungen und der Sicherheit unserer Angebote).

• Wahrung und Verteidigung unserer Rechte (Rechtsgrundlage: Berechtigtes Interesse unsererseits an Geltendmachung und Verteidigung unserer Rechte).

Webserver-Protokolle

Sie können unsere Webseiten grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wie bei nahezu allen Webseiten üblich sammelt der Server, auf dem sich unsere Webseiten befinden (Webserver), jedoch automatisch Informationen von Ihnen, wenn Sie uns im Internet besuchen.
Der Webserver speichert automatisch bestimmte personenbezogene Daten wie beispielsweise Ihre anonymisierte IP-Adresse, das Datum und die Uhrzeit, zu denen Sie auf unserer Seite sind, die von Ihnen auf unserer Webseite besuchten Seiten, die Webseite, auf der Sie zuvor waren, den von Ihnen verwendeten Browser (z. B. Safari, Google Chrome etc…), das von Ihnen verwendete Betriebssystem (z. B. Mac OS 10.14, Windows 7 etc…).

Wir werten diese Server-Protokolle regelmäßig anonym für statistische Zwecke aus, damit wir feststellen können, wie unsere Webseiten genutzt werden. Auf Grundlage dieser Erkenntnisse optimieren wir dann unseren Internetauftritt.

Cookies 

Wir verwenden auf einigen unserer Webseiten sogenannte Session-Cookies, um die Funktionalität der Webseite zu gewährleisten. Diese Cookies bestehen nur solange, bis Sie Ihre Internetsitzung beenden und Ihren Browser vollständig schließen. Wenn Sie unsere Internetseiten besuchen, werden Sie in einem Cookie-Layer Pop Up gefragt, ob Sie die Cookies, welche auf unserer Seite gesetzt werden, zulassen oder in den Einstellungen ausschalten möchten.
Entscheiden Sie sich dafür, die Cookies nicht zuzulassen, dann wird in Ihrem Browser ein Opt-Out Cookie gesetzt. Dieses Cookie dient ausschließlich der Zuordnung Ihres Widerspruchs. Das Ausschalten der Cookies kann allerdings dazu führen, dass Ihnen einzelne Funktionen unserer Internetseiten nicht mehr zur Verfügung stehen. Bitte beachten Sie, dass ein Opt-Out Cookie aus technischen Gründen nur für den Browser, von dem aus es gesetzt wurde, Verwendung finden kann. Wenn Sie die Cookies löschen oder einen anderen Browser bzw. ein anderes Endgerät verwenden, müssen Sie das Opt-Out erneut vornehmen.
Von der Einstellungsmöglichkeit nicht erfasst sind Cookies, die während Ihres Besuchs auf Internetseiten Dritter von anderen Anbietern gesetzt wurden. Über Ihren Browser können Sie jedoch jederzeit sämtliche Cookies löschen. Hierzu informieren Sie sich bitte in den Hilfefunktionen Ihres Browsers. Auch dies kann allerdings dazu führen, dass Ihnen einzelne Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen.
Außerdem besteht über folgende Webseite die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter zu verwalten und zu deaktivieren: http://www.youronlinechoices.com/ de/praferenzmanagement. Diese Webseite wird nicht von uns betrieben, so dass wir nicht verantwortlich sind und auf Inhalte und Verfügbarkeit keinen Einfluss haben.

Sonstige Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Wir erheben (außer im Rahmen der Webserver-Protokolle und Cookies) nur dann Daten von Ihnen, wenn Sie uns diese selbst mitteilen, um einen unserer angebotenen Dienste zu nutzen (z. B. Anfragen mit der Bitte um Zusendung von Informationen). Wir verwenden diese Daten grundsätzlich nur für den Zweck, für den Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben, also z.B. um Ihre Anfragen zu beantworten. Wenn unsere Dienstleister mit personenbezogenen Daten in Berührung kommen, erfolgt dies im Rahmen einer sogenannten Auftragsdatenverarbeitung (§ 11 Bundesdatenschutzgesetz). Der Dienstleister arbeitet ausschließlich gemäß unserer Weisungen, was wir durch strenge vertragliche Regelungen sowie durch technische und organisatorische Maßnahmen sicherstellen.
Darüber hinaus geben wir keine Daten an Dritte weiter, es sei denn, Sie haben ausdrücklich eingewilligt oder dies ist gesetzlich vorgesehen.

Dauer der Speicherung; Aufbewahrungsfristen

Wir speichern Ihre Daten grundsätzlich solange, wie dies zur Erbringung unseres Online-Angebots und der damit verbundenen Services erforderlich ist bzw. wir ein berechtigtes Interesse an der weiteren Speicherung. In allen anderen Fällen löschen wir Ihre personenbezogenen Daten mit Ausnahme solcher Daten, die wir zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen weiter speichern müssen (z. B. sind wir aufgrund steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen verpflichtet, Dokumente wie z. B. Verträge und Rechnungen für einen gewissen Zeitraum vorzuhalten).

Social Plugins 

Wir verwenden in unserem Online-Angebot keine Social Plugins sozialer Netzwerke.

Minderjährige 

Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren dürfen ohne Zustimmung der Eltern oder der Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten im Internet übermitteln. Wir erfassen wissentlich keine personenbezogenen Daten von Personen unter 16 Jahren. Sollten Eltern oder andere Erziehungsberechtigte feststellen, dass die von ihnen zu beaufsichtigenden Kinder uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, ersuchen wir sie, sich mit uns unter der nachstehenden Adresse in Verbindung zu setzen, wenn diese Daten gelöscht werden sollen. Wir werden die Löschung dieser Informationen unverzüglich veranlassen.

Auskunft 

Bei weiteren Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie zur Wahrnehmung Ihrer Rechte als Betroffener auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung sowie zum Widerruf bereits erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an sekretariat@hele-avus.org oder an die folgende Anschrift:

Hele Avus Stiftung
c/o Beiten Burkhardt Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
z. Hd. Herrn RA Dr. Gerrit Ponath
Kurfürstenstr. 72-74
10787 Berlin

Externe Links 

Diese Erklärung zum Datenschutz gilt für die Online-Auftritte www.hele-avus.de und www.hele-avus.org. Die Website enthält auch Verlinkungen auf externe Web-Angebote. Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Für den Inhalt dieser externen redaktionellen Angebote wird keine Haftung übernommen.

 

 

Impressum | Datenschutz